Rechtsberatung Sasel

Home / Familienrecht / Rechtsberatung Sasel

Rechtsberatung in Sasel

Rechtsberatung
Sie suchen nach Rechtsberatung Sasel? Da sind Sie hier genau richtig. Wir eine erfahrene Rechtsanaltskanzlei mit vier Standorten innerhalb von Hamburg. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter:

(040) 68 91 46 82


Eine fachmännische Rechtsberatung vom Anwalt für Familienrecht

Jede Beratung eines Mandanten in rechtskundlichen Belangen wird als Rechtsberatung tituliert. Gemäß der Berufsordnung ist ein Anwalt der berufene und unabhängige Berater und Vertreter in jedweden juristischen Angelegenheiten. Juristische Leistungen beinhalten neben der Rechtsberatung ebenso die außergerichtliche oder gerichtliche Vertretung von Menschen. Falls die Voraussetzungen erfüllt sind, könnten die Aufwendungen für eine Rechtsberatung durch die Rechtsschutzversicherung anteilig oder in Gänze beglichen werden. Da es vor allem im Geschäftsleben zu sehr vielen Konflikten zwischen Unternehmen und Arbeitnehmer kommen kann, profitieren Beschäftigte vor allem von einer fachlich versierten Rechtsberatung.

Um einen Mandanten im Familienrecht ideal zu betreuen, braucht es nicht nur zahlreicher Fachkenntnisse im Bereich des Familienrechtes, sondern es kommt ebenso auf eine erprobte Taktik eines Juristen an. In den unterschiedlichen Fragen des Familienrechtes versucht die Rechtsberatung sämtliche gewonnenen Einblicke derart zu verbinden, dass sämtliche Chancen für die Situation des Mandanten ausgeschöpft werden können. Oft vorkommende Bestandteile einer Rechtsberatung zum Thema Familienrecht sind die Gebiete Ehevertrag und Scheidung oder Fragen im Berech Sorgerecht und Unterhalt. In erster Linie der Ehevertrag hat einen hohen Stellenwert und ist sehr oft Grund rechtlicher Streitereien.


Rechtsberatung Sasel


Juristische Kompetenz in Hamburg Sasel und Wellingsbüttel

Für Angelegenheiten im Bereich Familienrecht sind selbst in einer großen Stadt wie Hamburg die Amtsgerichte zuständig. Für den Stadteil Wandsbek ist das z.B. das Amtsgericht Barmbek in der Spohrstraße 6.

Fälle mit einem Bezug zum Arbeitsrecht werden für den Bereich Wandsbek und Marienthal beim Arbeitsgericht Hamburg verhandelt. Unwichtig ob der Mandant in einem Stadtteil wie Wandsbek, Altona, Eimsbüttel, Mitte, der Bezirk Nord oder weiter vom Zentrum entfernt in Harburg oder Bergedorf zur Arbeit geht, es ist immer nur das Arbeitsgericht in der Osterbekstraße zuständig, da es lediglich dieses eine für die gesamte Stadt gibt. Dem Arbeitsgericht ist das Landesarbeitsgericht Hamburg übergeordnet. Das Landesarbeitsgericht Hamburg findet man an selbiger Stelle.

Die schon zur Hansezeit bereits sehr bedeutende Stadt Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit ungefähr 1,8 Millionen Bewohnern nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Die Stadt Hamburg gliedert sich verwaltungstechnisch in sieben Bezirke. Diese Verwaltungsbezirke sind Bergedorf, Harburg, Altona, Eimsbüttel, Wandsbek, der Bezirk Nord und der Bezirk Mitte. Zu den bekanntesten Hamburger der insgesamt 104 Stadtteilen zählt man insbesondere Wellingsbüttel und Sasel.

Sasel

Der Ortsteil Sasel liegt genau mittig im Verwaltungsbezirk Wandsbek. Schön gelegen zählt Sasel zu den möglicherweise lebenswertesten Quartieren der Hansestadt Hamburg. Gut 23.000 Bürger leben in Sasel auf einem Areal von über 8,5 Quadratkilometern. Etliche Einzel- und Mehrfamilienhäuser charakterisieren den Stadtteil. Mehrstöckige Wohnblocks demgegenüber findet man in Sasel eigentlich nicht. Das eher ruhige Leben in der Peripherie und die gute Verbindung zum Zentrum sind Argumente für Sasel. Sasel zählt man zum Verwaltungsbezirk Wandsbek und grenzt nördlich an die Ortsteile Alstertal und Lehmsal–Mellingstedt, im Westen an Poppenbüttel, im Osten an Volksdorf und Bergstedt, an Farmsen–Berne südöstlich und Bramfeld sowie Wellingsbüttel im Süden.

Wellingsbüttel

Wellingsbüttel zählt man zum Ortsamtsgebiet Alstertal und ist ein geschätztes Wohngebiet, bebaut mit Stadtvillen als auch Bungalows und durchmischt mit neuen Wohn- und Reihenhäusern. Darüber hinaus lockern weitläufige Grünflächen das abwechslungsreiche Stadtbild auf. Wellingsbüttel ist ein von Wohnquartieren geformter Stadtteil. Insbesondere für Familien ist Wellingsbüttel optimal. Gut 10.000 Menschen schätzen das relaxte Lebensumfeld von Wellingsbüttel. Die Gesamtfläche von Wellingsbüttel streckt sich gut 8,5 Quadratkilometer. Die S-Bahn fährt Wellingsbüttel auf den Verbindungen S11 und S1 an. Haltepunkte gibt es in Wellingsbüttel selbst sowie in Hoheneichen. Der Wohnort Wellingsbüttel verbindet urbanes Leben mit dem Wohnen am Stadtrand auf lobenswerte Art und Weise. Wegen der guten Verkehrsanbindung an die Hamburger Innenstadt, die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Angebote ist dieser Stadtteil reizvoll für junge Familien aber auch ältere Anwohner, deren Anteil an der Bevölkerung hier deutlich höher ist. Sie alle erleben die überdurchschnittliche gute Atmosphäre dieses Stadtgebietes.