Rechtsberatung Familienrecht Volksdorf

Home / Familienrecht / Rechtsberatung Familienrecht Volksdorf

Rechtsberatung für Familienrecht in Volksdorf

Rechtsberatung
Sie suchen nach Rechtsberatung Familienrecht Volksdorf? Da sind Sie hier genau richtig. Wir eine erfahrene Rechtsanaltskanzlei mit vier Standorten innerhalb von Hamburg. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter:

(040) 68 91 46 82


Eine erstklassige Rechtsberatung ist der erste sinnvolle Schritt

Jedwede Beratung eines Klienten in rechtskundlichen Belangen wird als Rechtsberatung benannt. Nach der Berufsordnung ist ein Rechtsanwalt der unabhängige und berufene Berater und Vertreter in allen rechtlichen Angelegenheiten. Rechtsanwaltliche Dienstleistungen umfassen neben der Rechtsberatung ebenfalls die gerichtliche oder außergerichtliche Vertretung von Klienten. Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, können die Aufwendungen für eine Rechtsberatung durch die Rechtsschutzversicherung in Teilen oder ganz getragen werden. Da es vor allem im Geschäftsleben zu zahlreichen Streitigkeiten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern kommen kann, nutznießen Beschäftigte speziell von einer qualifizierten Rechtsberatung.

Um einen Klienten im Familienrecht ideal zu betreuen, braucht es nicht nur zahlreicher spezifischer Kenntnisse im Bereich des Familienrechtes, sondern es kommt auch auf eine durchdachte Taktik eines Juristen an. In den unterschiedlichen Fragen des Familienrechtes versucht die Rechtsberatung alle gewonnenen Gedanken derartig zu verknüpfen, sodass jedwede Möglichkeiten für die Position des Ehepartners ausgeschöpft werden können. Regelmäßige Bestandteile einer Rechtsberatung zum Familienrecht sind die Bereiche Ehevertrag und Scheidung oder Fragen im Berech Unterhalt und Sorgerecht. In erster Linie der Ehevertrag hat einen hohen Stellenwert und ist nicht selten Anlass rechtlicher Streitigkeiten.


Rechtsberatung Familienrecht Volksdorf


Rechtsanwalt für Familienrecht

Familienrecht ist ein Rechtsbereich, welches sich aus vielen eigenen und z.T. deutlich verschiedenen Bereichen zusammenfügt. Zum Familienrecht rechnet man die "klassichen" Bereiche wie beispielsweise Trennung, Unterhalt, Sorgerecht, Scheidung, usw. Jedoch ebenso ist Gewaltschutz dem Rechtsgebiet des Familienrechts zuzuordnen. Aus dem Familienrecht stammende Regelungen können von Fall zu Fall auch "zur Sicherheit" durch Ehevertrag geregelt werden.

Familienrecht beinhaltet die Gesamtheit sämtlicher Gesetze, die die legalten Verbindungen der betroffenen Personen einer Familie zueinander und zu Außenstehenden steuern. Der Schwerpunkt beim Familienrecht sind jedwede Aspekte beim Eherecht, zu sämtlichen Lösungen des Unterhalts, zum Sorgerecht, zur Betreuung und zur Scheidung.

Familienrecht ist vor allem ein Rechtsgebiet, bei dem es gerne mal auch um Geld geht, zum Beispiel beim Unterhalt oder beim Zugewinn. Familienrecht handelt aber auch von vielen Sachverhalten, bei denen es nicht in erster Linie um monetäre Beträge geht, so z.B. sofern über das Umgangs- und Sorgerecht debattiert wird.

Das Familienrecht ist nachzulesen in den ÂParagrafenÂParagrafen 1297 bis 1921 BGB und klärt die familiären Verhältnisse zwischen Menschen, angefangen mit der Verlobung über die Hochzeit beziehungsweise einer Lebenspartnerschaft bis hin zur Trenung bzw. Aufhebung einer sogenannten Gleichgeschlechtlichen-Ehe als auch daraus resultierenden Folgen, wie z.B. die Auszahlung von Unterhalt. Zu berücksichtigen ist, dass für die Lebenspartnerschaft neben dem BGB auch das LPartG (Lebenspartnerschaftsgesetz) gilt. Im Familienrecht wird zudem die Verwandtschaft von Personen geklärt. Hinzu kommt das Adoptionsrecht und Fragestellungen der Betreuung und die Pflegschaft.


Woran Sie einen befähigten Fachanwalt für Familienrecht erkennen

Für gewöhnlich werden die Aufgabenfelder des Rechtsanwalts dadurch festgelegt, welche Folgen einer Scheidung er für seinen Mandanten zu bewerten hat und natürlich ob eine Ehe im Streit oder einvernehmlich beendet wird.

Grundsätzlich hat ein Rechtsanwalt die Aufgabe, seinen Mandanten im vollen Umfang zu informieren und jedwede Rechtspositionen für ihn zu sichern. Begeht ein Scheidungsanwalt im Zuge dessen Beratungsfehler, ist er gegenüber seinem Mandanten zum Schadensersatz verpflichtet. Um etwaige Schadensersatzansprüche bedienen zu können, ist ein Rechtsanwalt dazu angehalten, eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen zu haben.


Juristische Kompetenz in Hamburg Volksdorf

Für Angelegenheiten im Bereich Familienrecht sind selbst in der Hansestadt die Amtsgerichte die zuständige Stelle. Im Stadtteil Wandsbek ist dies z.B. das Amtsgericht Barmbek in der Spohrstraße 6.

Fälle im Bereich Arbeitsrecht werden für Wandsbek und Marienthal vor dem Arbeitsgericht Hamburg abgearbeitet. Ganz gleich ob der Mandant in einem Stadtteil wie Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Harburg, Nord, dem Bezirk Mitte, Wandsbek oder am Stadtrand in Bergedorf oder Harburg zur Arbeit geht, es ist immer nur das Arbeitsgericht in der Osterbekstraße zuständig, da es nur ein Arbeitsgericht im Stadtstaat Hamburg gibt. Dem Arbeitsgericht ist das Landesarbeitsgericht Hamburg übergeordnet. Das Landesarbeitsgericht Hamburg befindet sich im selben Gebäude.

Die große Norddeutsche Metropole Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit gut 1,8 Millionen Anwohnern nach Berlin die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik. Die Stadt Hamburg unterteilt sich in sieben Verwaltungsbezirke. Diese Verwaltungsbezirke sind Wandsbek, Altona, Eimsbüttel, Harburg, Bergedorf, der Bezirk Mitte und der Bezirk Nord. Zu den beliebtesten der über 100 Stadtteilen von Hamburg zählt man vor allem auch Volksdorf.

Volksdorf

Der im Nordosten der Großstadt Hamburg liegende Stadtteil Volksdorf gehört zum Ortsamtbereich Walddörfer und grenzt im Nord-Osten und Osten an den Landkreis Stormarn im Bundesland Schleswig-Holstein, westlich an den Stadtteil Sasel, nordwestlich an Bergstedt und im Südwesten an Farmsen–Berne. Im Süden grenzt der Volksdorfer Wald an den Stadtteil Rahlstedt. Durch die U-Bahn-Anbindung in den 20er Jahren wurde der Stadtteil Volksdorf schnell begehrt. Das Stadtbild ist mit Reihen-, Einzel- und Doppelhäusern und Geschoßwohnhäusern aus roten Backstein bebaut. Da sich der Stadtteil seine Wald- und Grünflächen erhalten hat, ist Volksdorf ein reizvolles Naherholungsgebiet.