Rechtsberatung Familienrecht Glinde

Home / Familienrecht / Rechtsberatung Familienrecht Glinde

Rechtsberatung für Familienrecht in Glinde

Rechtsberatung
Sie suchen nach Rechtsberatung Familienrecht Glinde? Da sind Sie hier genau richtig. Wir eine erfahrene Rechtsanaltskanzlei mit vier Standorten innerhalb von Hamburg. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter:

(040) 68 91 46 82


Eine qualifizierte Rechtsberatung ist gefragt

Jede Beratung eines Mandanten in rechtlichen Fällen wird als Rechtsberatung benannt. Nach der Berufsordnung ist der Rechtsanwalt der berufene und unabhängige Vertreter und Berater in allen Rechtsangelegenheiten. Juristische Dienstleistungen beinhalten neben der Rechtsberatung ebenso die außergerichtliche oder gerichtliche Vertretung von Menschen. Falls die Faktoren existieren, können die Anwaltskosten für eine Rechtsberatung durch die Rechtsschutzversicherung in Teilen oder ganz übernommen werden. Da es besonders im Berufsleben zu vielen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern kommen kann, profitieren Angestellte vor allem von einer fachlich versierten Rechtsberatung.

Um einen Klienten im Familienrecht ideal zu vertreten, braucht es nicht nur umfangreicher fachlicher Kenntnisse auf dem Gebiet des Familienrechtes, sondern es kommt auch auf eine geschickte Vorgehensweise eines Rechtsanwaltes an. In den zahlreichen Fragestellungen des Familienrechtes versucht die Rechtsberatung alle erlangten Erkenntnisse dergestalt zu verknüpfen, sodass jegliche Aussichten für die Situation des Gatten ausgeschöpft werden können. Regelmäßige Bestandteile einer Rechtsberatung zum Thema Familienrecht sind die Gebiete Ehevertrag und Scheidung oder Probleme im Berech Unterhalt und Sorgerecht. Vor allem der Ehevertrag hat einen speziellen Stellenwert und ist häufig Anlass juristischer Auseinandersetzungen.


Rechtsberatung Familienrecht Glinde


Fachgebiet Familienrecht

Familienrecht ist ein Rechtsgebiet, welches sich aus vielen eigenen und durchaus extrem verschiedenen Gebieten zusammensetzt. Zum Familienrecht zählen die "üblichen" Bereiche wie zum Beispiel Sorgerecht, Unterhalt, Scheidung, Trennung, etc. Aber ebenfalls ist der Gewaltschutz dem Rechtsbereich des Familienrechts zugeordnet. Das Familienrecht betreffende Faktoren können partiell auch "vorsorglich" mittels Ehevertrag geregelt werden.

Familienrecht ist die Gesamtheit aller gesetzlichen Regelungen, welche die rechtlichen Verbindungen der betroffenen Mitglieder der Familie untereinander und zu Dritten regeln. Mittelpunkt beim Familienrecht sind sämtliche Frgestellungen zum Eherecht, zu jedweden Formen zur Scheidung, zum Sorgerecht, zur Betreuung und des Unterhalts.

Familienrecht ist vor allem ein Rechtsbereich, in dem es ganz oft auch um Geld geht, beispielsweise beim Unterhalt oder beim Zugewinn. Familienrecht handelt aber auch von zahlreichen Fragen, bei denen es nicht hauptsächlich um geldspezifische Beträge geht, so zum Beispiel sofern über das Sorge- oder Umgangsrecht gezankt wird.

Das Familienrecht ist zu finden in den ÂParagrafenÂParagrafen 1297 bis 1921 BGB und klärt die Familienbeziehungen zwischen natürlichen Personen, beginnend mit der Verlobung über die Hochzeit beziehungsweise einer Lebenspartnerschaft bis hin zur Auflösung der Ehe bzw. Aufhebung der sog. Gleichgeschlechtlichen-Lebensgemeinschaft als auch daraus resultierenden Folgen, wie beispielsweise die Begleichung von Unterhaltsforderungen. Zu berücksichtigen ist, dass für eine Lebenspartnerschaft neben dem BGB auch das LPartG (Lebenspartnerschaftsgesetz) Anwendung findet. Im Familienrecht wird ferner die Verwandtschaft von Personen geregelt. Hinzu kommt das Adoptionsrecht und Probleme der der Pflege und Betreuung.


Das muss ein Fachanwalt für Familienrecht können

Naturgemäß werden die Tätigkeitsgebiete des Rechtsanwalts dadurch festgelegt, welche Folgen einer Scheidung er für seinen Mandanten zu bewerten hat und selbstverständlich ob eine Ehe mit Ärger oder einvernehmlich beendet wird.

Prinzipiell hat ein Rechtsanwalt die Pflicht, seinen Mandanten im vollen Umfang zu beraten und alle Rechtspositionen für ihn zu sichern. Passieren einem Scheidungsanwalt hierbei Fehler, ist er gegenüber seinem Mandanten zum Schadensersatz verpflichtet. Um etwaige Schadensersatzansprüche begleichen zu können, ist ein Rechtsanwalt dazu verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.


Leben und arbeiten in Glinde

Für Angelegenheiten im Bereich Familienrecht sind selbst in einer großen Stadt wie Hamburg die Amtsgerichte die zuständige Stelle. Eine Stadt wie Glinde hat kein eigenes Amtsgericht. Zuständig ist das in Reinbek in der Parkallee 6.

Wer in Glinde seine Brötchen verdient, dessen Streitfälle mit dem Arbeitgeber werden beim Arbeitsgericht Lübeck zur Entscheidung gebracht. Die regionale Zuständigkeit dieser Gerichtskammer erstreckt sich über die Landkreise Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Ostholstein als auch die Stadt Lübeck. Die Adresse ist: Arbeitsgericht Lübeck
Neustraße 2a
23568 Lübeck
Telefon: +49 451 38978-0
Fax: +49 451 38978-50
verwaltung.arbghl@arbgsh.landsh.de

Glinde ist eine Stadt im Landkreis Stormarn. In Glinde leben knapp 17.000 Bewohner auf einer Fläche von circa 11 qkm. Glinde gehört zur Metropolregion Hamburg und liegt circa 20 km östlich vom Zenrum der Großstadt entfernt. Die Nähe zur Stadt Hamburg macht Glinde insbesondere reizvoll für junge Familien. Wer das eher idyllische Leben auf dem Land genießen möchte, gleichwohl aber nicht auf die Vorzüg der Metropole verzichten möchte, ist in Glinde genau richtig. Die Stadt Glinde verfügt über eine optimale Infrastruktur, ist verkehrstechnisch gut vernetzt und bietet ihren Bewohnern einen außergewöhnlichen Freizeitwert. Wer gerne Sport im Verein ausübt, liegt beim TSV Glinde genau richtig. Der Verein ist besonders für seine Volleyball- und Tischtennissparte weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Auch fanatische Golfer finden auf dem Golfplatz in Glinde hervorragende Möglichkeiten dem Sport nachzugehen. Die Nähe zu Naherholungsbereichen lädt darüber hinaus zu umfangreichen, erholsamen Wanderungen ein.

Die Wohnviertel der Stadt Glinde verzeichnen eine umfangreiche Einzelhausbebauung. Wie diverse andere Gemeinden und Städte ergänzt auch Glinde seine Außenbezirke mit neu eingerichteten Bauvierteln, die besonders jungen Familien ein neues Zuhause bieten. Die neuen Bauareale liegen verkehrsgünstig und sind ebenfalls an den örtlichen Nahverkehr angeschlossen. Zudem liegen die meisten Neubaugebiete nah an der erholsamen Natur und gewähren so ein gesundes und entspanntes Wohnen. Wer Glinde als Wohnort ausgesucht hat, aber in Hamburg seiner Arbeit nachgeht, dessen Streitfälle bezgl. seines Arbeitsvertrages werden beim Arbeitsgericht Hamburg geklärt.
Arbeitsgericht Hamburg
Osterbekstraße 96
22083 Hamburg
E-Mail: poststelle@arbg.justiz.hamburg.de