Rechtsbeistand Familienrecht Ottensen

Home / Familienrecht / Rechtsbeistand Familienrecht Ottensen

Rechtsbeistand für Familienrecht in Ottensen

Rechtsbeistand
Sie suchen nach Rechtsbeistand Familienrecht Ottensen? Da sind Sie hier genau richtig. Wir eine erfahrene Rechtsanaltskanzlei mit vier Standorten innerhalb von Hamburg. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter:

(040) 68 91 46 82


Ein Rechtsbeistand überzeugt durch fachliche Qualifikation

Während seines Lebens kommt jeder Mensch in Situationen, in denen seine eigenen Belange mit denen anderer nicht harmonieren. Sei es nun im gewerblichen oder privaten Millieu. Wird das Ereignis zu einem Rechtsstreit, ist der Beteiligte gut beraten, sich einen Rechtsbeistand zu besorgen. Laut Literatur muss ein Rechtsbeistand über eine entsprechende Befähigung für diese Tätigkeit verfügen. Eine solche Genehmigung wird vom Vorsitzenden des jeweiligen Landgerichts erteilt. Die Voraussetzungen über die ein Rechtsbeistand verfügen muss, sind neben der tatsächlichen Eignung besonders ein fundiertes Fachwissen sowie Zuverlässigkeit.

Vorschriften für einen Rechtsbeistand sind im Rechtsdienstleistungsgesetz definiert



Bei der vom Gericht erteilten Bewilligung kann es sich um eine Teil- oder Vollerlaubnis handeln. Ein Rechtsbeistand, der eine Vollerlaubnis besitzt, ist befugt, in allen Rechtsbereichen tätig zu sein. Eine Teilerlaubnis begrenzt die Beschäftigung auf definierte Rechtsgebiete.

Die im Zusammenhang mit dem Rechtsbeistand anzuwendenen Bestimmungen sind im Rechtsdienstleistungsgesetz geregelt. Die hier enthaltenen Paragraphen beziehen sich allerdings lediglich auf solche Rechtsdienstleistungen, die außergerichtlich angeboten werden. Für Arbeiten vor Gericht gilt die entsprechende Prozessordnung.

Ist eine Person unzulässigerweise als Rechtsbeistand tätig, muss er mit juristischen Konsequenzen rechnen. Hierzu zählen die Klage auf Unterlassung, die Forderung von Bußgeldern und die strafrechtliche Verfolgung durch die Staatsanwaltschaft. Über die richtige Einhaltung der definierten Vorschriften wachen auch die Anwaltskammern. Die Regelung soll sicherstellen, dass jeder Klient von seinem anwaltlichen Beistand ideal beraten und vertreten wird.

Rechtsbeistand Familienrecht Ottensen


Rechtsgebiet Familienrecht

Familienrecht ist ein Gebiet der rechtspflege, welches sich aus zahlreichen separaten und bisweilen deutlich unterschiedlichen Abschnitten zusammenfügt. Zum Familienrecht gehören die "klassichen" Bereiche wie unter anderem Scheidung, Trennung, Sorgerecht, Unterhalt, etc. Jedoch genauso ist der Gewaltschutz dem Fach des Familienrechts zuzuordnen. Familienrechtliche Dinge können möglicherweise auch "präventiv" per Ehevertrag reguliert werden.

Das Familienrecht umfasst die Sammlung aller gesetzlichen Regelungen, welche die gesetzlichen Verhältnisse aller Familienmitglieder untereinander und zu Außenstehenden regeln. Kernpunkt beim Familienrecht sind sämtliche Fälle zum Eherecht, zu sämtlichen Punkten des Unterhalts, zur Scheidung, zur Betreuung sowie zum Sorgerecht.

Familienrecht ist aber auch ein Bereich, bei dem es ausdrücklich auch um das Finanzielle geht, u.a. bei Unterhalt und Versorgungsansprüchen. Familienrecht beschäftigt sich allerdings auch mit zahlreichen Problemen, bei denen es nicht vorrangig um geldspezifische Beträge geht, so z.B. sofern über das Umgangs- und Sorgerecht debattiert wird.

Das Familienrecht findet man in den ÂParagrafenÂParagrafen 1297 bis 1921 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und klärt die Familienbeziehungen zwischen Personen, ausgehend mit der Verlobung über die Hochzeit bzw. einer Lebenspartnerschaft bis hin zur Trenung bzw. Aufhebung einer sogenannten Homo-Ehe und deren rechtliche Auswirkungen, wie zum Beispiel Unterhaltszahlungen. Zu berücksichtigen ist, dass für die Lebenspartnerschaft neben dem BGB auch das LPartG (Lebenspartnerschaftsgesetz) Berücksichtigung finden muss. Im Familienrecht wird desweiteren die Verwandtschaft von Personen reguliert. Hinzu kommt das Adoptionsrecht und Probleme der Betreuung und die Pflegschaft.


Die Aufgaben von einem Anwalt für Familienrecht

Naturgemäß werden die Tätigkeitsbereiche des Anwalts für Familienrecht dadurch bestimmt, welche Scheidungsfolgen er für seinen Mandanten zu verfolgen hat und selbstredend ob eine Ehe mit Ärger oder einvernehmlich getrennt wird.

Grundsätzlich hat ein Anwalt die verpflichtende Aufgabe, seinen Klienten im vollen Umfang zu beraten und sämtliche Rechtspositionen für ihn zu sichern. Passieren einem Scheidungsanwalt hierbei Fehler, ist er gegenüber seinem Mandanten zum Schadensersatz verpflichtet. Um etwaige Schadensersatzforderungen erfüllen zu können, ist ein Rechtsanwalt dazu verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.


Anwaltskanzlei für Mandanten in Altona, Bahrenfeld und Ottensen

Für Klärungen im Bereich Familienrecht sind auch in einer großen Stadt wie Hamburg die Amtsgerichte zuständig. Für die Stadteile Ottensen, Altona, Bahrenfeld ist das beispielsweise das Amtsgericht Altona in der Max-Brauer-Allee 91.

Rechtsfälle mit dem Thema Arbeitsrecht werden für den Stadtteil Marienthal und Wandsbek beim Arbeitsgericht Hamburg entschieden. Gleichgültig ob der Mandant in einem Ortsteil wie Eimsbüttel, Wandsbek, Altona, Nord, dem Bezirk Mitte oder am Stadtrand in Bergedorf oder Harburg zur Arbeit geht, es ist jeweils nur das Arbeitsgericht in der Osterbekstraße zuständig, da es lediglich ein Arbeitsgericht im Stadtstaat Hamburg gibt. Dem Arbeitsgericht ist das Landesarbeitsgericht Hamburg übergeordnet. Das Landesarbeitsgericht Hamburg findet man an selber Adresse.

Sie wohnen in Altona, Bahrenfeld und Ottensen und wollen einen kompetenten Fachanwalt? Prima, dann sind wir Ihr Partner mit unseren Räumen in Ottensen.

Altona bezeichnet einen im Westen gelegenen Verwaltungsbezirk der Freien und Hansestadt Hamburg. Auf einem Areal von beinahe 80 Quadratkilometer leben in Altona beinahe 250.000 Anwohner. Als ehemaliges Fischerdorf gründete sich Altona anno 1535 und gehörte zunächst zu Holstein-Pinneberg. Im Verlaufe des 30-jährigen Krieges befand sich Altona temporär in schwedischen Besitz, um danach hingegen an das Herzogtum Holstein und somit an den herrschenden dänischen König zu fallen. Noch 1803 war Altona hinter Kopenhagen die zweitgrößte Stadt innerhalb des dänischen Staates ebenso wie eine bedeutende Handelsmetropole. Anno 1664 verlieh der damalige König von Dänemark sodann Altona das dänische Stadtrecht. Nachdem Altona mit der Gründung des Deutschen Reiches preußisch bzw. deutsch wurde, verlor Altona seine Eigenständichkeit als Großstadt zu guter Letzt im Jahr 1937. Seitdem gehört Altona zu Hamburg. Zu den städtebaulichen Highlights von Altona zählt natürlich das im Jahre 1844 zunächst als Bahnhof vorgesehene Altonaer Rathaus mit seiner spätklassizistischen Fassade.

Sehenswert ist ferner der Altonaer Fischmarkt mit einer rund 300-jährigen Historie, auf dem heutzutage doch weniger Fisch und mehr "Schnickschnack" gekauft werden kann. Bei der Palmaille handelt es sich um einen 400 Jahre alten Prachtboulevard. Bis heute wohnt der Straße ein großbürgerlicher Charme inne. Ottensen schließt sich Altona direkt an. Etwa 33.000 Menschen wohnen in Ottensen auf einer Fläche von ca. drei qkm .

Ottensen ist "Hip". Als lebendiger Ortsteil kann man Ottensen als einen kreativen Schmelztiegel bezeichnen. Die Altersstruktur ist jung, das Bildungsniveau hoch und das Viertel auffallend "multikulti". Mit seinen zahllosen Altbauten ist Ottensen als Lebensmittelpunkt beliebt. Auch das Nachtleben und die vielen Einkaufsmöglichkeiten machen Ottensen zu einem angesagten Ortsteil. Das Kulturfest "Altonale" zieht Jahr für Jahr eine halbe Million Kulturfreunde nach Ottensen.

Auch Bahrenfeld zählt zum Verwaltungsbezirk Altona. Alles in allem leben in Bahrenfeld zirka 27.000 Anwohner auf einer Gesamtfläche von etwas mehr als elf Quadratkilometern. Der Ortsteil Bahrenfeld wird von der Autobahn A7 durchzogen. Die Schnellstraße führt unmittelbar durch Bahrenfeld. Trotzdem ist Bahrenfeld ein schöner und attraktiver Ort zum Leben. In Bahrenfeld ist die Arena Hamburger Sportvereins und Hamburgs große Multifunktionshalle beheimatet. Wir vermerken das, um Ihnen zu belegen, dass wir gute regionale Kenntnisse haben, weil wir in Bahrenfeld, Altona und Ottensen schon geraume Zeit tätig sind.